KURSE

KEfa FÜR KINDER & ELTERN | FIT NACH DER GEBURT - RÜCKBILDUNG | FIT NACH DER RÜCKBILDUNG - KRAFTTRAINING | PILATES

Hanne Guttau-Leimenstoll und Anja Keller sind umfassend ausgebildete Kursleiterinnen und bieten in unserer Praxis unterschiedliche Kurse an, die Sie als Einzel- oder Gruppenstunde buchen können. Die Kurse haben überschaubare Teilnehmerzahlen, so dass eine individuelle Betreuung mit Kontrolle der Übungen und gegebenenfalls Korrekturen sehr gut möglich sind. Neben den Kursangeboten gibt es auch die Möglichkeit des Personal Training: Hier findet ein auf Sie individuell abgestimmtes Training statt. In einem persönlichen Gespräch mit den jeweiligen Kursleitern können Sie sich über Kurszeiten, -inhalte und -kosten informieren. 

In einer Schwangerschaft hat der Körper vieles geleistet und tut es auch nach der Schwangerschaft. Die Phase der Rückbildung stellt also auch eine ganz besondere dar. Schon sechs Wochen nach der Geburt kann man in einem Kurs seinen Beckenboden sowie die angrenzende Muskulatur wieder kräftigen.

Hanne Guttau-Leimenstoll wird in unserem Kurs Fit nach der Geburt - Rückbildungsgymnastik   mit vielfältigen Übungen die Wahrnehmung und Kräftigung der Körpermitte ansprechen. Durch ihre Qualifikation als Rectusdiastase-Therapeutin sind auch Frauen mit Rectusdiastase bei uns gut aufgehoben. Wird der Kurs begonnen, bevor das Baby den 9. Lebensmonat vollendet hat, erstatten viele Krankenkassen die Kursgebühr.

 

Wenn der Rückbildungskurs vorbei ist, stellt sich häufig die Frage, wie man sportlich weitermacht. Für die eigentliche Sportart ist es noch zu früh. Vielleicht ist der Beckenboden doch noch nicht ganz so belastbar wie vor der Schwangerschaft oder es besteht noch eine Rectusdiastase. Da soll unser Kurs Fit nach der Rückbildung - Krafttraining, der von Hanne Guttau-Leimenstoll angeboten wird, die Lücke schließen. Hanne wird vielfältige Übungen, unter anderem auch mit Kleingeräten anbieten, die alle besonders beanspruchten Muskelgruppen ansprechen und kräftigen. Die Gruppengröße ist klein, so dass individuelle Korrekturen möglich sind. Es handelt sich bei diesem Kurs um einen zertifizierten Präventiosnskurs, der von den Krankenkassen bezuschusst wird.  

Für die ganz Kleinen bieten wir KEfa-Kurse an. `Kinder in ihrer Entwicklung fördern und anregen` ist ein Kurs für Eltern und Kinder, der geleitet wird von Hanne Guttau-Leimenstoll - Physiotherapeutin und qualifizierte Eltern- Kind- Kursleiterin. Babys sind neugierig und lassen sich für alles begeistern, was ihnen die Welt erklärt und begreifbar macht. Das soll in den wöchentlich stattfindenden Treffen aufgegriffen werden. Es werden Gelegenheiten geschaffen, um sich zu erproben und auszuprobieren. Gemeinsam mit den Eltern wird Hanne die Babys auf ihrer Entdeckungsreise begleiten sowie gut beobachten und bei Bedarf nützliche und fachliche Unterstützung anbieten. Es wird viel gesungen und über Themen wie u.a. das Schlafen, Tragen und die Ernährung gesprochen, um als Eltern informierte Entscheidungen treffen zu können. Ein wichtiger weiterer Aspekt, dem genügend Raum gegeben werden soll, ist der Austausch der Eltern untereinander um Erfahrungen auszutauschen und ein soziales Netzwerk zu knüpfen.

Pilates ist eine Trainingsmethode für eine größere Leistungsfähigkeit von Körper und Geist. Pilates verbessert die natürliche Bewegungsfähigkeit und Elastizität, das Körperbewusstsein, die Haltung, Vorstellungskraft und Koordinationsfähigkeit. Sehr willkommene Nebeneffekte sind ein flacherer Bauch und eine schöne Taille. In unserer Praxis wird Pilates-Mattentraining mit Pilates-Kleingeräten angeboten. Die Gruppengröße beträgt max. 6 Teilnehmer, so dass eine gute Korrekturmöglichkeit besteht. Es ist für alle Altersklassen möglich mit dem Pilates-Training zu beginnen. Auch als Training im Anschluss an eine Rehamaßnahme eignet sich die Pilates-Methode hervorragend.